A!267 – Versuchsomas

Freitag, 2. Februar 2018, 14:00 Uhr

Trump will “tougghhheeerr” werden. Ansonsten bestand seine SOTU ausschließlich aus Heldengeschichten und Individualisierungsprosa. Tilo redet mit Markus Preiß auch über Trump – über deutschen Protektionismus, Macrons Anliegen und europäische Geldtöpfe. Es geht wenig voran. Nicht mal bei den Feierlichkeiten zum Elysee-Vertrag stimmt der Ton. China baut derweil die neue Seidenstraße, damit Züge aus Städten so groß wie Österreich aber mit drei Mal mehr Einwohnern pünktlich nach Duisburg kommen. In Stuttgart dagegen steht der Smog und der Bahnhof wird mal wieder teurer. #sad

Wir danken unseren Unterstützern Lorenz, Niko, Paul, Jan, Lena, Birgitta, Johanna, Hans-Friedrich, Marlene, Justus und unseren Unterstützern Patrick, Bernd, Oliver, Timo, Frank, Tabea, Patricia, Sebastian und Toni, Christian, Maren, Constantin, Thomas, Tobias, Nathalie, Micha, Oliver, Alexandra und Pete, Benjamin, Georg, Frank und Sonja, Johann, Martin, Jörg, Jens, Sandro, Nils, Robert und Melanie, Leonhard, Christina, Walter, Pascal, Anna, Michael, Thilo, Adnan, Sebastian, Robert, Ida, Sophie, Robert, Yannick, Florian, Dirk, Hannes, Tim, Robert, Daniel, Lars, Johannes, Radha, Bernhard, Till, Thorsten, Sebastian, Sören, Timo, Hendryk, Alexander, Katharina, Marc, Paul, Daniel, Gernot, Sven, Jürgen, Susanne, Christoph, Daniel, Gideon, Benjamin und Denise, Daniel, Ricardo, Stefan, Olivia, Karl Ulrich, Christian, Lukas, Christina und Mona, Andreas und Ines, Timm, Björn, Aaron, Steffen, Jan, Sebastian, Oskar, Jannis, Michael, Holger, Laura, Michael, Leonie, Sebastian, Alexander, Daniel, Maximilian, Saskia, Jan und Nicole, Hendrik, Christian, Kilian, Adam, Stephan, Dennis, Finn, Johannes, Leon, Mark, Benedikt, Fabian, Chris, Katharina und Steffen.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Mathias
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben. Audiokommentare nehmen wir auf allen Wegen, auch per WhatsApp-Sprachnachricht an 004915156091706, entgegen.

A!266 – Dieselaffen

Dienstag, 30. Januar 2018, 16:36 Uhr

“Davos”, das ist ein Treffen der Industriellen-Elite, die ihr Forum nutzt, die Anliegen der Verbraucher zu klären. Und den Trump finden dort alle blöd. Die Tagesthemen verwirren mal wieder, insbesondere mit ihren Kommentaren. Die Grünen dagegen senden Aufbruchs-Signale, was beim allgemeinen politischen Niveau heißt, sie bekommen ihre Frührungskräftefragen geregelt. Und ansonsten schauen wir nach Cottbus, wo die einen offenbar mal wieder einen “Kessel unter Dampf” setzen, damit die anderen politisch gefügig werden. Danke CDU für die schöne O-Ton-Olympiade der Debatten-Basis.

Wir danken unseren Produzenten Hartwig, Katy, Axel, Hendrik, Marlon, Holger, Silvan, Robin, Johannes, und unseren Unterstützern Kay, Hans-Christian, Casten, Daniel, Jonas, Nina, Johannes, Felix, Alexander, Ronny, Henning, Peter, Ivon, Gabriel, Christian, Hubertus, Alexander, Alexander, Anna-Helena, Henry, Alexandra, Nicole, Lars-Christian, Cordula, Yves, Marcus, Stephan, Rui, Martin, Arne, Mousie, Raphael, Dominik, Peter, Matthias, Tobias, David, Daniel, Jörg, Berta, Kora, Christopher, Bastian, Philipp, Florian, Lukas, Thore, Frederic, Marc, Ibrahim, Frank und Ulrike.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Hans
avatar Mathias
Musik
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben. Audiokommentare nehmen wir auf allen Wegen, auch per WhatsApp-Sprachnachricht an 004915156091706, entgegen.

A!265 – Zockerberg

Freitag, 26. Januar 2018, 11:47 Uhr

Facebook hat endlich eingesehen, dass es der Demokratie schadet und ändert sich jetzt zum Wohle aller? Nö. Facebook hat schon seit Jahren ein Problem mit fallendem Engagement der Nutzer und nimmt Trump jetzt zum Anlass, sein ökonomisches Problem anzugehen. Doch der Weg führt eher zurück: Facebook, wo dich deine Eltern stalken und deine Freunde in die Depression treiben. Neue Medien, alte Probleme. Wir reden heute auch kurz über den Unsinn von Polit-Talk-Shows und über Merkel und Macron in Davos. „#Merkel-Rede: Nichts Neues zur Reform der Eurozone. #wef18“

Wir danken unseren Produzenten Rene, Verena und Kati, Andreas, Stephan, Simone, Aaron, Eric und Kristina, Melanie, Holger und unseren Unterstützern Radha, Daniel, Rene, Artur, Lorna, Sebastian, Bernhard, Holger, Clemens, Jan, Christian und Edith, Lovis, Christopher, Karel und Katrin, Jan, Tim, Sandra und Aaron, Tim, Marek, Katharina, Marius, Christine, Dustin, Thomas, Julian, Alexander, Roman, Alexander, Daniel, Benjamin, Mark, Teresa, Dorian und Silke.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben. Audiokommentare nehmen wir auf allen Wegen, auch per WhatsApp-Sprachnachricht an 004915156091706, entgegen.