A!190 – Schönste Braut

Dienstag, 28. März 2017, 13:03 Uhr

Eine wunderschöne Lichtinstallation in Berlin für den traurigen Anlass: Fünf Terroropfer in Europa. Warum gewähren wir den 130 Todesopfern von Mossul nicht ein ähnliches Andenken? Warum interessieren uns überhaupt nur noch Terroropfer? Wenn in Frankreich die Präsidentenanwärter debattieren, dürfen wir die Bilder aus rechtlichen Gründen nicht sehen. Wenn im Saarland gewählt wird, sehen wir von Saarbrücken nichts. Stattdessen wird Frau Petry aus Dresden zugeschaltet. Warum? Deutschland will eine atomwaffenfreie Welt, boykottiert aber alle Gehversuche der Vereinten Nationen in diese Richtung. Warum, Warum, Warum?

Wir danken unserem Held des Monats Philippe, unseren Produzenten Maik, Matthias, Alexander, Robin, Jason, Dominik, Matthias, Daniel, Andreas und unseren Unterstützern Andreas & Ines, Artur, Lorna, Benito, Lucca, Bernd, Bernhard, Peter, Ivon, Peter, Jannik, Kai-Adrian, Dustin, Katharina, Fabian, Julian, Daniel, Jörg, Christine, Rüdiger, Jannik, Gernot, Alexander, Felix, Silke, Johannes, Christian, Hannes, Robert, Alexander, Lorenz, Heidi, Paul, Rene.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben.

A!189 – Erdogan-Versteher

Freitag, 24. März 2017, 12:07 Uhr

Die Türkei, der Möchtegern-Diktator, Wähler im Ausland, die Wahlen in den Niederlanden, im Saarland, in Frankreich, in der Türkei selbst und überhaupt – es ist nicht nur kompliziert, sondern wirklich komplex. Alle tanzen allen auf der Nase herum und Ingo Zamperoni will es uns erklären… Es gelingt ihm genauso schlecht wie die abermalige Verdammung der Cyber-Cyber Russen. Nur den “Sex-Appeal” des Diesel, den verkauft er uns wirklich toll. Wir schlagen trotzdem nicht zu. Den ununterbietbaren Maßstab im schlechten Journalismus setzt Rachel Maddow.

Wir danken unseren Produzenten Bernhard, Antonio, Daniel, Axel, Dominik, Dominique, Kai, Olaf, Anita, Daniel, Samuel, Lukas, Birgit, Maik, Franz und unseren Unterstützern Stephan, Matthias, Maximilian, Maria, Nikolaj, Holger, Anna, Angelika, Bernhard, Thomas, Lars, Marcos, Steve, Florian, Marius, Christian, Paul, Levin, Keneth, Florian, Joscha, Thomas, Holger & Anke, Cedric, Simon, Fritjof, Hans-Georg, Dominik, Johannes, Johannes, Christian, Jörn, Frank, Tobias, Sven, Niklas, Jirka, Johannes, Rafael, Gerrit, Jakob, Stefan, Lutz, Linus, Marc und Romina.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben.

A!188 – Der Blackbox-Messias

Dienstag, 21. März 2017, 17:45 Uhr

100 Prozent, die beeindrucken nicht nur ÖR-Journalisten, sondern auch uns. Wir gratulieren dem Gottkanzlerkandidaten, lassen ihn Farbe bekennen und hören uns dann aber auch nochmal die aufmüpfige Rede von Sigmar Gabriel an: “Die SPD ist eine Friedenspartei!” Außerdem gratulieren wir Frau Dunz zum neuen Gottjournalisten-Dasein. Verstehen können wir den Hype allerdings nicht, weshalb wir lieber Merkel für ihren perfekten Auftritt bewundern und am Ende mit Tagesthemen-Veteran Hans Jessen über Journalismus und Kanzlerkandidaten heute und gestern reden.

Wir danken unseren Produzenten Holger, Maria und unseren Unterstützern Robert, Anonym, Axel, Felix, Rene, Bernhard, Florian, Markus, Simon, Jens, Koray, Korena, Jan, Marcel, Robert, Kerstin, Nils, Stefan, Christian, Konrad, Leon, Thomas, Anonym, Robert & Linda, Sebastian, Domenico, Valentin, Dirk, Jonas, Peter, Ivon, Robert, Peter, Edward, Daniel, Tobias, Rüdiger, Jan, Jan-Thorben, Jacob, Christopher und Max.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Hans
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben.