A!237 – Strahlender Verlierer

Dienstag, 26. September 2017, 15:32 Uhr

Die Wahl ist gelaufen. Und nun, Jamaica, mit einer CSU, die Landtagswahlen gewinnen will? Oder doch Groko, obwohl Martin Schulz so vehement sein letztes Handlungsvermögen präsentiert hat? Vielleicht Groko ohne Merkel? Und die andere Frage: Wenn die Wahl eine wichtige politisch-persönliche Handlung ist und die AfD als “Nazi-Partei” gilt – sind dann alle AfD-Wähler Nazis? Stefan findet, aus Mangel an Gegenlogik: Ja. Tilo ist darüber empört. Tyler vermittelt. Einig sind wir uns dann wieder darin, dass die Koalition gegen die “Öffis” keine schlechte Sache ist. Wenn sie denn kommt.

Wir danken unseren Produzenten Sean, Nora, Janek, Rene, Maria, Robert und unseren Unterstützern Jan, Jacob, Dominik, Tabea, Katharina, Christopher, Christopher, Mirko, Kathleen, Leonard, Daniel, Christopher, Andreas, Lars, Anatol, Franz, Alexander, Bernhard, Steve, Adam, Casper, Julian, Florian, Artur, Lorna, Peter, Ivon, Jan, Raphael, Holger und Anke, Johannes, Paul, Daniel, Julian, Moritz, Florian, Christine, Fritjof, Hans-Georg, Alexander, Tobias, Sebastian, Matthias, Silke, Andreas, Ralph, Daniel, Egon, Florian, Miriam, Ernst, Anita, Marius, Alexander, Paul, Alexandra, Marek, Matthias, Daniel, Robin, Robert und Dustin.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Alex
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben.

A!236 – Garnierungsossis

Donnerstag, 21. September 2017, 20:00 Uhr

JC Juncker und Andrea Nahles haben was gemeinsam: Sie machen Politik in kleinen Schritten. Wobei die der einen irgendwohin führt und die des anderen in ein unangenehmes Übereuropa. Thomas Oppermann und Thomas de Maiziere haben auch was gemeinsam, die Vornamen. Thomas über Thomas: “Der kämpft grad ums Überleben.” Nun gut, der Wahlkampf ist bald geschafft. Wir hören Dietmar Bartsch zu, der Politik erklärt wie kaum jemand sonst: Aus dem Herzen für die Köpfe. Zum Glück sind Wahlen, da können wir solchen Leuten zurufen: “Dietmar, haste richtig gemacht.”

Wir danken unseren Produzenten Filip, Christian, Anonym und unseren Unterstützern Eva, Sebastian, Alexander, Sebastian, Linda, Lidia, Robert, Arne, Domenico, Tobias, Malte, Bernhard, Salomon, Anonym, Anja, Jonas, Christian, Tobias, Patricia und Rene. (Aufnahme ist aus Termingründen vom Mittwoch.)

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Mareike
avatar Hans
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben.