A!392 – Waldausbau

Dienstag, 16. Juli 2019, 16:58 Uhr

Reden, reden, reden. Horst Seehofer musste nur 40 Minuten filibustern, schon hatte er es überstanden. Keine Frage, warum das gigantisch reiche Deutschland ganze Landstriche verelenden lässt. 6 Billionen Euro Barvermögen, zusätzlich ein 3-Billionen-Umverteilungsprogramm von Mietern an Vermieter. Aber um ein Gemeindehaus zu renovieren, muss eine europäische Ausschreibung und viel Geduld her. #Sad. Wir rätseln noch ein bisschen zur vdL-Wahl, reden über die CO2-Bepreisung, Söders Sommerspaziergang und den Wolf. Mathias tanzt den Salvini und wir hören eure Audiokommentare.

Wir danken unseren Produzenten Thomas, Lukas, Ines, Barbara, Martin, Hendrik, Maria, Sebastian, Christoph, Manuel, Niko & Jenna sowie all unseren Unterstützerinnen.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Hans
avatar Mathias
avatar Linn
Wenn du Korrekturen oder Ergänzungen hast, schreibe sie uns gerne als Kommentar unter die Ausgabe. Für Fragen und Diskussionen haben wir ein Forum. Audiokommentare nehmen wir auf allen Wegen, auch per WhatsApp- & Signal-Sprachnachricht an 004915156091706, entgegen.

A!391 – #Miethuhn

Freitag, 12. Juli 2019, 11:00 Uhr

Kann sein, dass Ursula von der Leyen gar nicht nach Brüssel will. Der grünen Fraktion hat sie gesagt, würde sie gewählt, wollte sie erstmal in die Regionen fahren, die Menschen nach ihrer Meinung fragen. Das ist zwar gut gemeint. Aber die Abgeordneten haben kein Wissensdefizit, sondern Handlungsdruck. In Tschechien führt derweil ein Sechsundzwanzigjähriger die außerparlamentarische Opposition, und die innerparlamentarische hofft auf Brüssel gegen Andrej Babiš. Nur in Deutschland plätschert alles gemütlich vor sich hin. Merkel sitzt bei der Hymne, was für ein Drama. Nach Wolfs- und Tierwohl-Update hören wir Mathias’ Musik und eure Audiokommentare.

Wir danken unseren Produzenten Daniel, Daniel, Felix, Rachel, Aaron und allen unseren Unterstützern.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Mathias
avatar Linn
Wenn du Korrekturen oder Ergänzungen hast, schreibe sie uns gerne als Kommentar unter die Ausgabe. Für Fragen und Diskussionen haben wir ein Forum. Audiokommentare nehmen wir auf allen Wegen, auch per WhatsApp- & Signal-Sprachnachricht an 004915156091706, entgegen.

A!390 – Fabrikdenken

Dienstag, 9. Juli 2019, 17:50 Uhr

(Tonprobleme: Tilo heute zu Beginn sehr leise; Audiokommentare als hidden-track nach 30 Sek. Stille) Seenotrettung ist kein Verbrechen, sagen Außenminister und Bundespräsident. Aber wie steht’s um die unterlassene Hilfeleistung? Gerald Knaus setzt ein paar wichtige Punkte, die Politiker übersehen. Demokratische Mehrheiten braucht man nicht überall und auf Europa sollte man derzeit erst recht nicht warten. Wir reden nochmal über die Personalfindungsprozesse. Es könnte etwas länger dauern. In Bremen ging es schneller. Wir gucken mit Veteran HS Show kurz hin und reden zudem noch über Autonomie und Einsamkeit im Alter. Dann Mathias’ musikalischer Auftritt und eure Audiokommentare, inkl. Lesung von Lucas zum Essen in China.

Wir danken unserer Premiumpräsentatorin Sarah und unseren Produzenten Daniel, Bernd, Maik, Dieter sowie allen unseren Unterstützern.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Hans
avatar Mathias
Musik
Wenn du Korrekturen oder Ergänzungen hast, schreibe sie uns gerne als Kommentar unter die Ausgabe. Für Fragen und Diskussionen haben wir ein Forum. Audiokommentare nehmen wir auf allen Wegen, auch per WhatsApp- & Signal-Sprachnachricht an 004915156091706, entgegen.