A!158 – Fake Fake Fake

Mittwoch, 23. November 2016, 21:03 Uhr

Stefan und Rena fragen sich, was durch Trumps Wahl gegen die Medien und die politische Elite eigentlich verloren ging – oder gewonnen wurde. Kann man die Gesellschaft auf ein Gehirn reduzieren und es stellvertretend für alle als dumm darstellen?

Interessante Erfahrung. Ausgerechnet heute hatten wir ungefähr zwei Sekunden Delay in der Verbindung, sodass die letztliche Podcastausgabe nachträglich erst zusammengefrickelt werden musste und mit dem eigentlichen Gespräch fast nichts zu tun hat – weil keine Dynamik möglich war und nachträglich alle erzwungenen Pausen rausgeschnitten wurden. Also: Alles Fake. 😉

Wir danken unseren Produzenten Gerald, Ursula, Christian, Lars, Tobias, Johannes, Constantin, Georg, Coob und unseren Unterstützern Dirk, Valentin, Daniel, Jacob, Peter, Ivon, Peter, Janosch, Bernhard, Robert, Anna, Benjamin, Christopher, Fabian, Max, Rüdiger, Samuel, Lars, Christine, Steve, Tobias, Holger & Anke, Johannes, Patrick, Heiko, Lukas, Gerald und Felix.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Rena
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben. Audiokommentare nehmen wir per WhatsApp-Sprachnachricht an 004915156091706 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.