A!333 – Iden des Merz

Dienstag, 30. Oktober 2018, 15:47 Uhr

Eine neue Woche, eine neue Wahl. Auch Hessen wurde wieder als kleine Bundestagswahl missbraucht, obwohl es eher eine große Bürgermeisterwahl ist. Und warum besteht der innere Mainstream nur noch aus Umfragejournalismus? An Wahlabenden ist die Politik heute verstummt. Das interessiert die politikverdrossenen, politikerversessenen Medienmenschen allerdings nicht. Wir reden noch über Friedrich Merz, der (trotz “Trump”, “Brexit”, “Brinkhaus”) jetzt schon als abgemeldet gilt… Dazu Jubiläumsmusik von Mathias und Markus und eure Audiokommentare.

Wir danken unseren Produzenten Der Pupe, Petra, Erik, Simon, Volker, Ronja, Miriam, Anja, Timo, Florian, Daniel, Steve, Michael und Jennifer, Benito, Kenneth, Selcuk, Hendrik, Silvio, Patricia, Paul, Jonah, Boris, Robert, Jenny & Nicole und allen unseren Unterstützern.

Unterstütze uns!

avatar Stefan
avatar Tilo
avatar Hans
avatar Alex
avatar Mathias
Musik
Die Ausgabe lässt sich hier kommentieren. Die Kommentare werden mit Zeitverzug moderiert und dienen in erster Linie als Hinweise an Stefan und Tilo. Fragen und Diskussionen sind im Forum besser aufgehoben. Audiokommentare nehmen wir auf allen Wegen, auch per WhatsApp- & Signal-Sprachnachricht an 004915156091706, entgegen.

5 Gedanken zu „A!333 – Iden des Merz“

  1. Auch wenn es etwas zu spät ist, möchte ich doch noch zum Jubiläum gratulieren. Wer hat denn festgelegt, dass nur 25er-, 50er-, 100er-Folgen usw. jubiläumsträchtig sind? Zahlen können erst dann beindrucken, wenn man weiß, was sie bedeuten. Somit ist die Schnapszahl 333 ideal geeignet, eine Party zu starten. Hier also mein Gruß an Tilo, Stefan, Hans und Alex: „333 – Florentin feat. Lars“ PaRtY! pArTy! PARTY!

    (Btw. Florentin ist Philosoph und Lars Journalist; es ist also noch nicht alles verloren ;-D)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.