Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Anleitung für einen Kopf-frei-Podcast

23. März, 19:30 bis 20:00
Subscribe, Raderberggürtel 40
Köln, 50968
+ Google Karte

Vortrag von Stefan über die Vorzüge des Podcastings außerhalb von Organisationen. #gopodcasting

Mehr erfahren »

April 2019

Tarontag

29. April
Phantasialand, Berggeiststraße 31
Brühl, 50321
+ Google Karte

Ein toller Tag mit Achterbahnen, der allen Beteiligten richtig Spaß machen wird.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Hörertreffen HH

14. Juni, 19:00 bis 22:00
Hamburg, Bei den St. Pauli-Landungsbrücken 2
Hamburg, Hamburg 20359
+ Google Karte

Fröhlicher Abend in Hamburg am Wasser. Stefan ist da, Tilo leider nicht. Sagt nach Möglichkeit kurz im Forum bescheid, wenn ihr kommt.

Mehr erfahren »

September 2019

Tour der Vernunft

14. September, 10:00 bis 17:00
Düren, Bahnhof
Düren, NRW 52351
+ Google Karte

Kommt mit, wir fahren ums Kohleloch. Los geht's am Bahnhof Düren. Dort kommt man gut im dem Zug hin, bspw. aus Köln in 20 Min. Wenn wir linksrum fahren, kommen wir zuerst an einem guten Aussichtspunkt an den Kohleklippen vorbei, müssen uns dann über den Berg durch den Wald kämpfen, um auf der anderen Seite in Elsdorf eine Verschnauf- und Versorgungspause einlegen zu können. Es ist ein Samstag, die Supermärkte haben offen. Dann geht's weiter mit gemütlichem Rollen: Wir kommen…

Mehr erfahren »

A!Live in Dresden

20. September, 20:00 bis 22:30
Dresden, Riesaer Str. 32
Dresden, Sachsen 01127 Deutschland
+ Google Karte

Wir sind eingeladen am Vorabend der Datenspuren in Dresden zu sein, also kommen wir - Hans, Tilo und Stefan - und machen den zweiten A!Live außerhalb Berlins.

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Politik und Journalismus im YouTube-Zeitalter

11. Oktober, 19:30 bis 21:30
Sinzig, Mühlenbachstraße 40
Sinzig, RLP 53489 Deutschland
+ Google Karte

Stefan und Wolfgang M. Schmitt auf der Bühne: Spätestens seit Rezos Video „Die Zerstörung der CDU“ ist klar, dass YouTube eine wichtige Plattform für politische Inhalte ist. Ausgerechnet für die angesprochene Partei war dies aber eine große Überraschung. Dabei ist Googles Videoplattform längst beim deutschen Wähler angekommen. Sie ersetzt für viele, insbesondere jüngere Bürger, den Besuch im politischen Ortsverband und den Wahlkampf auf der Straße. Ebenso ersetzt YouTube die Abendnachrichten und Sommerinterviews des Fernsehens. Journalisten reagierten auf Rezos 55-minütiges Statement…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren